Unsere Lösungen für Kreditinstitute und Finanzdienstleister

Seit über vier Jahrzehnten sind wir Ihr vertrauensvoller Partner im Bereich der Zahlungsverkehrssoftware. Unsere maßgeschneiderten Lösungen für den nationalen und internationalen Massen- sowie Individual-Zahlungsverkehr setzen den Standard für Effizienz, Sicherheit und Innovation.

GEVA ZV
Die zentrale Zahlungsverkehrsdrehscheibe

Unsere moderne Zahlungsverkehrsapplikation ist die bevorzugte Wahl für Finanzinstitute, die ihren elektronischen Zahlungsverkehr reibungslos abwickeln wollen.

GEVA ZV zeichnet sich durch folgende Standards aus

Konformität und Sicherheit

Wir garantieren die Verarbeitung von Zahlungen gemäß den aktuellen Verfahrensrichtlinien und gesetzlichen Vorgaben. Transaktionssicherheit steht bei uns an erster Stelle.

Effizienz und Performance

Mit beeindruckenden STP-Raten (Straight-Through-Processing) sorgen wir für eine schnelle und effiziente Abwicklung. Ihre Prozesse laufen reibungslos und ohne Verzögerungen.

Internationale Funktionalität

Dank unserer umfassenden SEPA-Funktionalität sowie der Abdeckung von Auslandszahlungsverkehr und TARGET2/T2S können Sie grenzüberschreitende Zahlungen mühelos bearbeiten.

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

Unsere Applikation bietet die Möglichkeit, individuelle Gebührenregelungen abzubilden und komplexe Fachlogiken auf verschiedenen Verarbeitungsebenen anzuwenden.

Nahtlose Integration

Unsere Lösung fügt sich nahtlos in Ihre bestehende IT-Landschaft ein und kann mit Tools des Operational Managements sowie diversen CSMs und Fremdsystemen kommunizieren.

Globale Vernetzung

Nutzen Sie die EBICS-Kommunikation und unsere breite Palette an Schnittstellen, um den Datenaustausch mit anderen Systemen zu erleichtern.

Ihr Zahlungsverkehr in unseren Händen

Unsere Zahlungsverkehrsprodukte erfüllen höchste Qualitätsansprüche. Kunden schätzen die Schnittstellen- und Formatvielfalt sowie die hochflexible Konfigurierbarkeit unserer Applikationen.

Entdecken Sie unsere vielfältige Auswahl an Zahlungsverkehrsmodulen, die jeden Aspekt Ihrer Zahlungsabwicklung optimieren und vereinfachen.

SEPA ZV Standard

Im Euro-Zahlungsverkehrsraum SEPA (Single Euro Payments Area) werden einheitliche Verfahren für den bargeldlosen Zahlungsverkehr genutzt.

Realtime ZV (Instant Payments)

Das Echtzeitüberweisungsverfahren SEPA-Instant-Credit-Transfer (SCTinst) ist eine Erweiterung des regulären SEPA-Überweisungsverfahrens.

TARGET/T2

TARGET (Trans-European Automated Real-time Gross Settlement Express Transfer System) ist ein Zahlungsverkehrssystem in Europa.

Gebühren-Engine

Im komplexen Umfeld des Zahlungsverkehrs ist ein präzises Gebührenmanagement von entscheidender Bedeutung.

Auslandszahlungsverkehr (AZV)

AZV bezeichnet den Bereich des Zahlungsverkehrs, der grenzüberschreitende Zahlungen in Euro oder Fremdwährungen umfasst.

Buchungs-Engine

Bei Zahlungsverkehrstransaktionen werden Buchungsinformationen erzeugt, die an die Kernbankensysteme übertragen werden.

Wir entwickeln nicht nur erstklassige Anwendungen für die reibungslose Zahlungsabwicklung, sondern bieten auch nahtlose Konnektivität zu den essenziellen Schnittstellen. Unsere Lösungen vereinen Effizienz, Sicherheit und innovative Schnittstellentechnologien, um Ihre Zahlungsprozesse zu optimieren.

Banking Portal

Unser Banking Portal bietet den Kunden von Kreditinstituten eine zentrale Plattform für die Verwaltung und Abwicklung ihrer Zahlungsverkehrsaktivitäten.

EBICS-Kommunikation

EBICS (Electronic Banking Internet Communication Standard) ist ein internationaler Standard für den sicheren Austausch von Zahlungsverkehrsdaten.

SWIFT Services

Unsere SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication) Services gewährleisten die internationale Kommunikation im Zahlungsverkehr.

API Framework

Unser API (Application Programming Interface) Framework ermöglicht Kreditinstituten die nahtlose Integration und Erweiterung ihrer Zahlungsverkehrssysteme.

Ergänzend bieten wir eine vielfältige Palette an Additional Operational Services (AOS) an. Diese erweiterten Dienste bereichern unsere ganzheitliche Lösung und ermöglichen es Ihnen, den Zahlungsverkehr reibungslos zu steuern und zu optimieren.

ISO20022/CGI

Im Vordergrund der Initiative Common Global Implementation (CGI) steht die Förderung der Akzeptanz des ISO 20022 XML-Nachrichtenstandards.

Request to Pay (RTP oder R2P)

Request to Pay ist ein elektronisches Verfahren zur Initiierung, Übermittlung und Abwicklung von Zahlungsanforderungen.

Zahlungsverkehrsstatistik

In Deutschland ansässige Kreditinstitute sind zur Meldung statistischer Daten an die Deutsche Bundesbank verpflichtet.

PSD2-Banking

Die Payment Services Directive 2 (PSD2) ist eine europäische Rechtsvorschrift, die den Zahlungsdienstemarkt reguliert.

CESOP

Das Central Electronic System of Payment Information (CESOP) ist ein System zur Übermittlung und zum Austausch von Zahlungsdaten.

Directory Service

Directory Services sind spezialisierte Datenbanken, die Informationen über verschiedene Entitäten speichern, verwalten und abrufen.

Kontoauszugsservice

Kontoauszüge bieten einen Überblick und regelmäßige Zusammenfassungen von Kontobewegungen und Finanztransaktionen.

Archivlösungen

Banken sind verpflichtet, Zahlungsverkehrstransaktionen und Kontoauszüge 10 Jahre revisionssicher zu archivieren.

Compliance Lösung

Compliance bezeichnet im Zahlungsverkehr die Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen und Vorschriften.

Infrastructure as a Service (IaaS)

IaaS ist ein Cloud-Computing-Modell, bei dem IT-Ressourcen vom Cloud-Anbieter bereitgestellt und verwaltet werden.

Software as a Service (SaaS)

SaaS ist ein Cloud-Computing-Modell, bei dem Softwareanwendungen vom Cloud-Anbieter bereitgestellt und verwaltet werden.

Payments as a Service (PaaS)

PaaS ist ein Modell, bei dem Zahlungsabwicklungsdienste von Drittanbietern genutzt werden, anstatt eigene Zahlungssysteme zu betreiben.

Business Process Outsourcing (BPO)

BPO bezeichnet die Auslagerung von Geschäftsprozessen an einen externen Dienstleister, der bestimmte Aufgaben für den Auftraggeber übernimmt.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über GEVA ZV und seine umfassenden Funktionen zu erfahren. Wir freuen uns darauf, Sie bei der Optimierung Ihrer Finanzprozesse und der Erreichung Ihrer Unternehmensziele zu unterstützen.

Bernhard Walter
Head of Business Development